H o m e
Aqua-Vital Folie
CHI-Energie-Card
CHI-NetzStecker
CHI-eharmonizer
Carmonizer
Schutz-Anhänger
SHOP
Produkthinweise
Versandinformationen
Rechtshinweise
Unsere Philosophie
AGB
Datenschutz
Impressum/Disclaimer
     
 



Chi-energy-products werden in Deutschland hergestellt. Sie benötigen keine Wartung und ihre Wirksamkeit endet erst bei grober Beschädigung. Wir gewähren auf alle Produkte 5 Jahre Funktionsgarantie.

Die Entwicklung und Fertigung der Produkte beruht auf Erkenntnissen der Quantenphysik und den Erfahrungswissenschaften speziell aus dem asiatischen Raum, wo man seit Jahrtausenden das Phänomen der Lebensenergie (Chi) systematisch erforscht.

Aus der Quantenphysik ist bekannt, dass jeder feststoffliche Körper über eine nichtstoffliche informatorische Komponente verfügt. Unsere Produkte wirken harmonisierend auf diesen informatorischen Raum ihrer Anwendungsobjekte (z.B. Leitungswasser). Die dafür verantwortlichen Informationsimpulse sind in den Produktmaterialien gespeichert. Vor allem Silber und Silicium (in Keramik gebunden) haben sich nach unseren Forschungen als hervorragende Speichermaterialien erwiesen.

Im 12-dimensionalen Weltbild der Quantenphysik, wie es Ende des letzten Jahrhunderts vom deutschen Physiker Burkhard Heim entwickelt und berechnet worden ist, liegt unterhalb des informatorischen Raumes (X7,X8) der lebensenergetische Strukturraum (X5,X6). Deshalb lassen sich die Wirkungen unserer Produkte auf der lebensenergetischen Ebene mittels Bioresonanz-verfahren, Kinesiologie, Elektroakupunktur etc. zuverlässig überprüfen.
Wie schnell sich diese Veränderungen konkret manifestieren, ist davon abhängig, wie schnell der "Durchgang" durch die Zeitdimension (X4) von statten geht. Beim CHI-NetzStecker kann das zum Beispiel mehrere Tage dauern.

Wir behaupten allerdings nicht, dass unsere Produkte die technischen Messergebnisse im feststofflichen 3-dimensionalen Raum (X1-3) verändern. Sie reduzieren z.B. keine elektrische oder elektromagnetische Strahlung, sondern sind geeignet deren Wirkungen zu harmonisieren und bioverträglich zu machen.

Aus rechtlichen Gründen dürfen wir viele Testprotokolle, Referenzen und Studien leider nicht mehr veröffentlichen, da sie auf vielfältige Weise auch gesundheitliche Themen berühren.