H o m e
 Vital -  Schutzanhänger
CHI-NetzStecker
Wie viele Stecker brauche ich ?
Funktionsweise
Testergebnisse
FAQ
CHI-Mobil
Handy-Entstörer
Schutz vor 5G
Kohärentes Wasser
CHI-Energie-Card
Aqua-Vital System
SHOP
Unsere Philosophie
CHI-Technologie
Versandinformationen
Rechtshinweise
AGB
Datenschutz
Impressum Kontakt
     
 


Im Weltbild der Quanten-Physik gibt es keine stabilen Zustände in der Natur. Alles ist permanent in Bewegung und befindet sich in Interaktion mit seiner Umgebung und auch unsichtbaren Dimensionen (s. 12-dimensionales Weltbild/Burkart Heim).

Es läßt sich also immer nur ein Wirk-Korridor beschreiben, innerhalb dessen bestimmte Ergebnisse wahrscheinlich sind. Aufgrund unserer vielfältigen Erfahrung meinen wir, eine deutliche Tendenz zu erkennen, dass der CHI-NetzStecker eine sehr positive Wirkung auf die bioenergetische Vitalität hat.

Biogramm ohne und nach Einsatz des CHI-NetzSteckers

Die Wirkungen des Chi-NetzSteckers sind gut erkennbar im sogenannten feinstofflichen Bereich. In der Quanten-Physik umfasst dieser Bereich die 5. und 6.Dimension (bioenergetischer Struktur-Raum).

Bei dem Biogrammen (unten) sehen Sie Messungen mit dem Mora-System (Super+RM-10S).

Oben sind die Chakren-Werte abgebildet. Links das Wurzel-Chakra, rechts das Kronen Schädel-Chakra. Chakren sind Energie-Wirbel im Körper, die kosmische Energie "ansaugen" und über die Energiebahnen (Meridane) im Körper verteilen.

 

        Messung ohne Stecker                          Messung mit CHI-Stecker

Die Messungen links zeigen bei den Chakren eine sehr geschwächte Person. Auch die Aura (unten links) zeigt eine sehr schwache Austrahlung. Die energetische Situation erscheint sehr gestresst (roter Balken-Mitte).
Die zweite Messung erfolgte 14 Tage nach Einbringung des Chi.Netz-Steckers.Man sieht in allen Bereichen eine deutliche Verbesserung der vitalen Situation.