H o m e
Aqua-Vital Folie
Wasserkristalle
Fragen und Antworten
CHI-Energie-Card
CHI-NetzStecker
CHI-eharmonizer
Carmonizer
Schutz-Anhänger
SHOP
Produkthinweise
Versandinformationen
Rechtshinweise
Unsere Philosophie
AGB
Datenschutz
Impressum/Disclaimer
     
 



Wasser ist nicht gleich Wasser. Besonders dann, wenn es über viele Kilometer mit großen Druck durch die Leitungssysteme gepresst wird. Es kann dann viel an innerer Struktur und vitaler Kraft verlieren.

Das lässt sich leicht mit der AQUA VITAL-FOLIE korrigieren: Das auf diese Weise "belebte" Wasser weist dann wieder natürliche Kristall-Strukturen auf. Ein Genuss für die Haut, den Gaumen und für die Pflanzen!

Wasserstrukturierung- Wasserbelebung - Wasservitalisierung

... sind Begriffe, die heute oft synonym verwendet werden, um Verfahren zu beschreiben, die Wasser anregen auf der molekularen Ebene wieder natürliche hexagonale Cluster zu bilden. Da auch unser Zellwasser hexagonale Strukturen aufweist, ist es sehr bekömmlich und unterstützt viele Körperfunktionen. Gleichfalls gibt es viele Hinweise, dass auch Schadstoffinformationen, die im Wasser enthalten sein können, aufgelöst werden.


Einfach zu befestigen


Die AQUA-VITAL-Folie (Größe ca.22x16 cm)wird einfach um die Hauptleitung gewickelt und mit beiliegenden Kabelbindern befestigt. Fertig. 
                        
                      Preis:  89,00 €  >>> Shop
 

Was Anwender berichten ...
   
"Ich habe schon viele Wasserbeleber ausprobiert, aber die Aqua-Vital-Folie überzeugte mich am meisten. Das Wasser hat einen sehr feinen Geschmack und lässt sich sehr leicht trinken. Auch unsere Kinder trinken gerne Leitungswasser. Am meisten überrascht hat mich die starke Löslichkeit von Soja-Eiweißpulver, das sich mit diesem Wasser zum ersten Mal vollständig auflöst, ohne Klumpen zu bilden." Erich Gabmayr, Stockerau, Österreich







"Als ich die Aqua-Vital-Folie installiert habe, hatten wir durch das extrem kalkhaltige Wasser aus dem Rhein, - das wir im Moment noch erhalten, da unsere Talsperre repariert wird - innerhalb von zwei Tagen Kalkrückstände, die ich immer wieder "abkratzen" mußte. Nach zwei bis drei Wochen hatte ich durch die Anbringung der Folie einen Zustand erreicht, der mit unserem "Talsperrenwasser" vergleichbar ist! Ich bin sehr positiv überrascht und gespannt, wie die Qualität wird, wenn wir unser gutes, altes Talsperrenwasser bald wiederbekommen. Ich denke, wir werden dann eine super-super-Wasserqualität bekommen! - Also: Sie merken schon: ich bin hoch zufrieden." Elisabeth Adenauer, Hennef        

Pflanzen lieben belebtes Wasser

Ein Blumenstrauß Tulpen wurde willkürlich in zwei kleine Sträuße geteilt und unter gleichen Lichtbedingungen aufgestellt:

Der linke Strauß wurde mit normalem Leitungswasser versorgt. Der rechte mit aktiviertem Wasser.

Nach drei Tagen ließ der linke Strauß bereits die Blätter hängen während der rechte noch prachtvoll den Raum schmückte ...

Wissenschaftlich untersucht


Der Einfluss der Aqua-Vital-Folie auf die Wasserqualität wurde untersucht vom Prüflaboratorium Dipl.Ing Walter Lang, Nürnberg.
Es wurden Wasserproben entnommen und unter normaler Raumtemperatur verdunstet. Aus den Ablagerungen wurden Segmentproben entnommen und unter dem Raster-Elektronen-Mikroskop untersucht.




Kalkablagerungen unter dem Mikroskop

Links
: getrockneter Kalk aus normalem Leitungswasser mit stark "verklebten" Strukturen.

Rechts: Getrockneter Kalk aus belebtem Wasser. Er ist erkennbar feinporöser.

Bei der bioenergetischen Wasseraktivierung verschwindet nicht der Kalk, sondern wird in seiner Struktur umgewandelt. Zum einen bilden die Kristalle keine festen Ketten oder gar Klumpen mehr, zum anderen fallen die Kristalle viel kleiner aus. Aggressive Kalkverbindungen (Magnesium-Sulfat/Calcium-Sulfat) treten stark vermindert oder garnicht mehr auf. Der Kalk ist feinkörniger und  "friedlicher" geworden und beißt sich nicht mehr an Armaturen, Duschwänden oder Heizelementen fest. Er fließt mit dem Wasser ab oder kann mit dem Schwamm abgewischt werden.

__________________________________________________________

Rechtlicher Hinweis

Bei vielen Methoden und Technologien der Bioenergetik und Quantenphysik gilt die Wirksamkeit nach schulwissenschaftlichem Kenntnisstand bis heute als noch nicht bewiesen. Dies gilt auch für die Aqua-Vital-Folie. Gleichfalls wird das Phänomen "Wasserbelebung/Wasservitalisierung" als wissenschaftlich nicht existent betrachtet. s.Rechtshinweise